Veranstaltungen

Besucher sind während der ganzen Woche in den Ateliers willkommen.

SONNTAG | 23. 7. | 18.00
ERÖFFNUNG DER MALERWOCHE
Vorstellung der Künstler und Künstlerinnen

Musikalische Umrahmung Erik Asatrian

DIENSTAG | 25. 7. | 18.00
PICKNICK
im Garten der Galerie Gorše

MITTWOCH | 26. 7. | 20.00
JAZZ KONZERT – TONČ FEINIG TRIO
Tonč Feinig – Vokal, Klavier Robert Jukič – Bass

Bruno Domiter –Trommel

SAMSTAG | 29. 7. | 18.00
ABSCHLUSS DER 36. MALERWOCHE UND PRÄSENTATION DER KUNSTWERKE

Kreativ-Workshop

 

Timna-Weber

TEXTILFÄRBEN MIT NATÜRLICHEN PIGMENTEN
Für Jugendliche und Erwachsene

Textilfärben mit natürlichen Pigmenten. Anschließend können die gefärbten Stoffe in einfache Produkte wie Taschen oder Ähnliches verarbeitet/vernäht werden.

Von Dienstag, 25. Juli bis Donnerstag, 27. Juli, jeweils von 9.30 h bis 12.30 h

Kursleiterin
Timna Weber MA
Textil- und Modedesignerin

Kursbeitrag: 15 € + Materialkosten 10 €

Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten Alenka Weber
0043 (0)650 50 590 05, office@kocna.at

 

Georg Planer (2017-AUT)

Georg-Planer, Flusssteinmenschen, 2008

Georg-Planer, Flusssteinmenschen, 2008

Geboren 1965 in St. Veit/Defereggen in Osttirol. Studium der Bildhauerei bei Prof. Avramidis an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Der Künstler spürt in seinen Arbeiten die Grundlagen unserer Existenz auf. Eine natürlich wachsende Wiese gehört ebenso zu seinem Oeuvre wie Skulpturen aus Stein und Erde. im Mittelpunkt seines Schaffens steht der Mensch in verschiedenen Stofflichkeiten.

Elke Maier (2017-AUT)

Elke Maier, Fasten Tuch im Stephansdom, Wien, 2014

Elke Maier, Fasten Tuch im Stephansdom, Wien, 2014

Geboren 1965 in Niederbayern, studierte an der Akademie der Bildenden Künste in München und an der Hochschule für Angewandte Kunst in Wien Malerei und Grafik sowie Psychologie an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt. In ihren Arbeiten reagiert Elke Maier auf ihre Umgebung, den sakralen Raum, die Natur und schafft mit ihren Interventionen neue Zugänge und Sichtweisen.

Franz Yang Močnik (2017-AUT)

Franz-Yang-Mocnik, Faces, 2001, Oel auf Leinwand

Franz-Yang-Močnik, Faces, 2001, Öl auf Leinwand

Geboren 1951 in Klagenfurt, Studium der Malerei bei Prof. Franz Rogler an der HTBL am Ortweinplatz in Graz. Studienaufenthalte in den USA, in Rom und auf Sizilien. Würdigungspreise der Stadt Graz, des Landes Kärnten, des Bundesministeriums für Kunst und Kultur und andere. Gastprofessor an der Universität innsbruck. 2012 Eröffnung des Yang Močnik Museums in Graz.

Simona Čudovan (2017-SLO)

Simona Cudovan - voda modre

Simona Čudovan – voda modre

Die 1975 geborene akademische Malerin studierte bei Prof. Gnamuš an der Akademie der bildenden Künste in Ljubljana. Die tiefe Verbundenheit mit der Natur und der archetypischen Welt verkörpert sie auf verschiedene Art und Weise. Bekannt ist Simona Čudovan auch als Illustratorin und Buchdesignerin.

Mitja Ficko (2017-SLO)

Mitja Ficko - Papirnati pes II, 2015-17, Öl auf Leinwand, 150x170cm

Mitja Ficko – Papirnati pes II, 2015-17, Öl auf Leinwand, 150x170cm

Geboren 1973 in Murska Sobota. Im Jahre 1999 schloss er an der Kunstakademie in Ljubljana das Studium der Malerei bei den Professoren Bernik und Gnamuš ab. Den Magistertitel erlangte er im Jahre 2002 bei Professorin Metka Krašovec. Eine Reise in den Nahen Osten war prägend. Der Künstler lebt in Ljubljana, am Mohor und in Leipzig.

No more posts.